Leinenaggression - Einzeltraining für Hunde in Karlsruhe

Einzeltraining für "Leinenpöbler"

Der Gassigang ist für Sie und Ihren Hund nur noch ein Spießrutenlauf. Entspannt gemeinsam die Natur genießen geht schon lange nicht mehr. Jede Hunde-, Fahrrad- oder Joggerbegegnung bedeutet Stress sowohl für Sie als auch Ihren Hund. 

 

Denn schon wenn der „Erzfeind“ auch nur auf viele Meter Entfernung gesichtet wird, springt Ihr Hund in die Leine, bellt und ist kaum zu halten, geschweige denn ansprechbar. Diese Situationen kennen viele Hundehalter und fühlen sich damit alles andere als wohl. 

 

In unserem gemeinsamen Einzeltraining werden Sie verschiedene Trainingswerkzeuge an die Hand bekommen. Mit Hilfe positiver Verstärkung werden wir Signale wie z. B. ein Umorientierungssignal, Abbruchsignal, usw. aufbauen. Sie werden lernen die Körpersprache Ihres Hundes besser zu verstehen und damit vorausschauend agieren zu können. Wir werden besprechen wie Sie in Notfallsituationen handeln können. 

 

In gestellten Begegnungssituationen kann Ihr Hund stressfrei lernen und so nach und nach Alternativverhalten lernen.  

 

2-3 Stunden des Trainings werden wir in einer kleinen Gruppe von max. 3 Mensch-Hund-Teams trainieren.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© meine hundeschule® Karlsruhe | Hundeschule | Hundetrainer

Anrufen

E-Mail

Anfahrt